• Thomas Ruff: press++55.56

Thomas Ruff: press++55.56

Art.Nr.: 5451106

Sofort lieferbar

(0,0∅ Kundenbewertung)

Ihr Preis: 4.900,00 €
Teilen Sie dieses Produkt
Produktbeschreibung

Thomas Ruff ist einer der wichtigsten deutschen Fotokünstler. Bekannt wurde er in den 80er Jahren mit einer großformatigen Porträtserie von Menschen seiner Generation. Seither hat er mit technisch anspruchsvollen Werkgruppen wie seinen virtuell erzeugten Fotogrammen die Ausdrucksmöglichkeiten von Fotografie stetig erweitert.

Als in Düsseldorf lebender Künstler, der zu den wichtigsten Vertretern der Düsseldorfer Fotoschule gezählt wird, ist  Ruff Mitglied des Kuratoriums für die Kampagne „Schauspielhaus 2020“ geworden. Er unterstützt die Bemühungen engagierter Bürger, Geld für die Sanierung der öffentlichen Bereiche des Theaters zu sammeln.

Exklusiv hat Ruff zwei Werke geschaffen, die sich mit dem Düsseldorfer Schauspielhaus beschäftigen: ein Fotogramm, das er aus einem Grundriss des Theaters entwickelt hat, und eine Arbeit im Stil seiner Serie „press++“. Dafür hat Ruff ein Pressefoto des Schauspielhauses aus dem Archiv der Rheinischen Post so bearbeitet, dass die handschriftlichen Bemerkungen von der Rückseite des Fotos auf die Vorderseite geblendet sind.

Die Bilder sind in den Räumen des Central ausgestellt.

press++55.56

2017

30 x 40,7 cm (Gerahmt: 60 x 70 cm)

signiert, datiert und nummeriert

Gerahmt in schwarzer Massivholz-Rahmung

Chromogener Abzug

 

Edition: 20 Stück

Der gesamte Erlös aus dem Verkauf der Edition, die Thomas Ruff eigens für die Kampagne »Schauspielhaus2020« erstellt hat, kommt der Sanierung und Modernisierung der Publikumsbereiche des Düsseldorfer Schauspielhauses zugute.

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Anfrage senden

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren